Wägezellen

 

Wägetechnik Online-Shop

 Wägezellen  >  Einbauhilfen für Wägezellen  >

Wägezellen - Einbauhilfe

Datenblatt als PDF herunterladenZurück zur ÜbersichtVorheriges Modell anzeigenNächstes Modell anzeigenArtikel im Webshop anzeigen

EBH-RP220

 

Wägezellen Einbauhilfe EBH-RP-220

  • Schneller kann man keine Waage bauen:
    Komplettes Einbaumodul für die Wägezelle 220
  • ideal für große Plattform- und Fahrzeugwaagen
  • selbstzentrierend über Kugelkopfkrafteinleitung
  • Druckelemente komplett aus Edelstahl
  • horizontaler Bewegungsausgleich von bis zu +/- 6° 
  • bewährte, industrietaugliche Ausführung
  • für den eichamtlichen Einsatz nach OIML-R60 geprüft
  • intelligente Messverstärker und DMS-Messgeräte
    zur Auswertung und Weitergabe der Messergebnisse
  • Jetzt Angebot anfordern oder direkt online bestellen!

Als komplettes Einbaumodul für eine einfache und problemlose Einbindung der Wägezelle 220 in sehr große Plattform- und Fahrzeugwaagen wurde diese Einbauhilfe EBH-RP entwickelt. Die Bezeichnung “RP” steht dabei für “Rockler-Pin”, also für ein klassisches Pendelum nach dem “Stehaufmänchen-Prinzip” wie es bei den meisten Stahl- und Beton-Fahrzeug-Waagen verwendet wird. Ein zwischen Wägezelle und Druckstück integrierte Pedelum-Pin bildet das Herzstück dieser selbstzentrierenden Einheit und sorgt für eine optimale Krafteinleitung sowie eine größt mögliche Bewegungsfreiheit um temperaturbedingte Ausdehnungen und mechanische Verspannungen kompensieren zu können. Durch die unterschiedlichen Radien entstehen bei Bewegungen hohe Rückstellkräfte in dem mechanischen Aufbau, die ähnlich einem “Stehaufmännchen”, den Behälter, das Silo oder die Fahrzeugwaage  immer wieder in die Nulllage zurück bringen.
Für freistehende Silos und Behälter sollte zusätzliche noch eine Abhebesicherung, die gleichzeitig horizontale Auslenkungen begrenzen muss, zwischen der Grund- und Kopfplatte über Gewindesäulen eingebaut. Bei Unterflur-Fahrzeug-Waagen wird die horizontale Auslenkung durch das auffahrende Fahrzeug meisst mit mechanische Anschläge zwischen der Wägeplattform und einem umlaufenden Stahl-Rahmen begrenzt. Am besten eignen sich dazu Elastomere wie Neoprene die in einem Abstand von typ. 6 - 10mm die Bewegungsfreiheit der typischweise sehr großen Wägeplattform limitieren.

Wägezelle ideal für Silowaagen

Wägezelle ideal für Anwendungen mit Wägerahmen

Wägezelle ideal für Gleiswaagen

Wägezelle ideal für Fahrzeugwaagen

Technische Daten

Wägezellen-Einbauhilfe RP-220 - Technische Daten
Ja, bitte senden Sie mir weitere technische Informationen und ein
unverbindliches Angebot für:
Damit wir Ihnen schnellstmöglich weiterhelfen können,
füllen Sie bitte oben die rot markierten Felder aus.

 

 

 

 

 

 

© 2017 Soemer Messtechnik GmbH

info@soemer.de

Service: +49 2721  92 62 92

Impressum

Wägezellen von 300g bis 500t

Kraftaufnehmer

DMS-Messgeräte

Messverstärker