Wägezellen

 

Wägetechnik Online-Shop

 Wägezellen  >  Biege- und Scherstabwägezellen  >

Scherstab - Wägezelle

Datenblatt als PDF herunterladenZurück zur ÜbersichtVorheriges Modell anzeigenNächstes Modell anzeigenWägezelle im Webshop anzeigen

3510

300, 500, 750, 1.000, 1.200, 2.000, 3.000, 5.000 kg

Behälterwaage Wägezelle Edelstahl Scherstab 3510

  • eichfähig nach OIML R60 bis 6.000 d, NMI- Prüfbericht
  • impedanzgetrimmtes Ausgangssignal
  • lieferbare Messbereiche von 300 kg bis 5.000 kg
  • Wägezelle ideal für Silo-, Behälter- und Bodenwaagen
  • als Option mit Ex-Zulassung ii 1 GD EEx ia IIC T6
  • aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, Schutzart IP68
  • 6-Leiter-Technik mit doppelter Abschirmung (EMV)
  • vielseitige mechanische Einbauhilfen
  • intelligente Messverstärker und DMS-Messgeräte
    zur Auswertung und Weitergabe der Messergebnisse
  • Jetzt Angebot anfordern oder direkt online bestellen!

Die Scherstab-Wägezellen der Serie 3510 werden komplett aus einem dynamisch festen Edelstahlmaterial gefertigt, sind hermetisch dicht verschweißt und  in den Messbereichen von 300 kg bis 5.000 kg lieferbar.  Als Option sind diese Wägezellen mit einem Sackloch für die Krafteinleitung lieferbar, in die dann ein höhenverstellbarer Gummimetallfuß mit Kugelkopf eingesetzt werden kann. So ensteht dann ein “wiegender und einstellbarer Maschinenaufstellfuß” der in Sonderausführung mit Elastomere-Flansch auch am Boden angeschraubt werden kann. Noch einfacher kann man eine komplette Maschine oder einen Behälter komplett zu einer Waage umfunktionieren.
Zu den typischen Anwendungen gehören sowohl Boden-, Behälter-, Silo-, Band-Dosier-, Big-Bag- und Handhubwaagen als auch der Einsatz bei Kraft- und Drehmomentmessungen in der Prüfmaschinen- und Prozessindustrie. Dabei garantiert die hohe Genauigkeit, die Serie 3510 ist eichfähig bis 6000D nach OIML, R60, und die hohe Schutzart IP68 auch bei sehr hohen Auflösungen und Langzeitversuchen in rauer Industrieumgebung äußerst präzise und reproduzierbare Messergebnisse.
Standardmäßig ist das Ausgangssignal dieser Wägezellen  Impedanz getrimmt so das sie parallel in Gruppen zusammen geschaltet werden können ohne das Eckenlastfehler entstehen. Ein früher sehr aufwendiger Eckenlast- Abgleich über Potentiometer ist dadurch überflüssig. Auch ein Austausch einer einzelnen Wägezelle ist ohne eine Neukalibrierung sehr einfach möglich.
Für den Einsatz im Ex-Bereich in der Zone 0,1,2 für Gase bzw. 20,21, 22 für Stäube ist die Biegestab-Wägezelle 3410 mit einem ATEX Zertifikat gemäß EEX ia IIC T6 als Option lieferbar.
Als Zubehör sind speziell für diese Serie entwickelte Einbauhilfen mit Kraftübertragungselementen in Kugel- und Elastomereausführung, seitlichen Anschlägen und Abhebeschutz lieferbar.

Wägezelle ideal für Anwendungen mit Wägerahmen

Wägezelle ideal für Silowaagen

Wägezelle ideal für Kontrollwaagen

Wägezelle ideal geeignet für Palettenwaagen

Technische Daten

Wägezelle 3510 - Technische Daten

Abmessungen

Wägezelle 3510 - Technische Zeichnung

Vielseitige Einbauhilfen speziell für die Wägezellen 3410 und 3510:

Wägezellen-
Einbauhilfe
SF-3510

  • Gummi-Metall-Fuß mit Kugelkopf-Krafteinleitung
  • robuste und korrosionsfreie Edelstahlausführung
  • ideal für Plattform-, Behälter und Bodenwaagen
  • präzise axiale und momentfreie Krafteinleitung
  • säurefestes Neoprenematerial mit hoher Shorehärte
  • Kugelkopfkrafteinleitung mit Verliersicherung
  • 100.000-fach bewährt und ab Lager lieferbar
Wägezellen Einbauhilfe: Datenblatt anzeigen

Wägezellen-
Einbauhilfe
SFE-3510

  • höhenverstellbarer Gummi-Metall Maschinenaufstellfuß
  • robuste und korrosionsfreie Edelstahlausführung
  • ideal für Plattform-, Behälter und Bodenwaagen
  • präzise axiale und moment-freie Krafteinleitung
  • säurefestes Neoprenematerial mit hoher Shorehärte
  • Kugelkopfkrafteinleitung mit Verliersicherung
  • 100.000-fach bewährt und ab Lager lieferbar
Wägezellen Einbauhilfe: Datenblatt anzeigen

Wägezellen-
Einbauhilfe
SFM-3510

  • Gummi-Metall-Flansch Fuß mit Kugelkopfkrafteinleitung
  • robuste und korrosionsfreie Edelstahlausführung
  • ideal für Plattform-, Behälter und Bodenwaagen
  • präzise axiale und moment-freie Krafteinleitung
  • säurefestes Neoprenematerial mit hoher Shorehärte
  • mit Verliersicherung-Klammer aus Edelstahl
  • 100.000-fach bewährt und ab Lager lieferbar
Wägezellen Einbauhilfe: Datenblatt anzeigen

Wägezellen-
Einbauhilfe
KS-3510

  • ideal für Plattform-, Behälter- und Silowaagen
  • robuste und industriefeste Edelstahlausführung
  • mechanische Begrenzungen mit Abhebesicherung
  • montagefreundliche integrierte Transportsicherung
  • hohe Beständigkeit gegen aggressive Umwelteinfüsse
  • problemloser Ein- und Ausbau der Wägezelle
  • komplette Einheit mit Schrauben und Kabelschutz
Wägezellen Einbauhilfe: Datenblatt anzeigen

Wägezellen-
Einbauhilfe
ZKA

  • für Messbereiche von 250 kg bis 5.000 kg
  • selbstzentrierend über Kugelkopfkrafteinleitung
  • komplett aus Edelstahl
  • ideal für hängende Behälter- und  Dosiersyssteme
  • bewährte, industrietaugliche Ausführung
  • für den eichamtlichen Einsatz nach OIML-R60 geprüft
  • problemloser Ein- und Ausbau der Wägezelle
     
Wägezellen Einbauhilfe: Datenblatt anzeigen
Ja, bitte senden Sie mir weitere technische Informationen und ein
unverbindliches Angebot für:
Damit wir Ihnen schnellstmöglich weiterhelfen können,
füllen Sie bitte oben die rot markierten Felder aus.

 

 

 

 

 

 

© 2017 Soemer Messtechnik GmbH

info@soemer.de

Service: +49 2721  92 62 92

Impressum

Wägezellen von 300g bis 500t

Kraftaufnehmer

DMS-Messgeräte

Messverstärker